Ute Packheiser
powered by fp web&publishing
News
Home
Events
Kontakt
meine Bücher
Ansulia
Manuschandri
Voynich Manuskript
Guido da Vigevano I
Guido da Vigevano II
"44" auf der Flucht
Die Marquise von Dai
Die Linien von Nazca
Kurzgeschichten
Die Perle der Fatima
Puricelli Dynastie I
Hobbys
Gästebuch
Impressum

 

Guido da Vigevano II - Die Schicksalsjahre in Bologna
(historischer Roman)

Mein neunter Roman

 

Guido da Vigevano kehrt nach dem Tode der französischen Königin Johanna nach Bologna zurück. Er trifft seine große Liebe wieder, wird Gasthörer bei seinem Freund Mondino de` Luzzi und hilft einem verzweifelten Dichter namens Dante Alighieri, Unterschlupf in Bologna zu finden.

Doch Frankreich lässt ihn nicht los, denn immer noch ist er der Leibarzt des französischen Königs und der Prinzen und Prinzessinnen. Er trifft auf den vereinsamten König und seine intriganten Mittäter, wenn es darum geht, den Templerorden zu zerschlagen.

Guido muss sich aber auch in Bologna dem politischen Spiel um Macht unterwerfen, denn die Familie Pepoli hat hier das Sagen. Guelfen, die durch Kredite die meisten Menschen an sich binden. So, wie den jungen Medizinstudenten Guy de Chauliac.

Guido da Vigevano wird immer mehr in den Kampf zwischen Guelfen und Ghibellinen hineingezogen, muss dazu noch sein eigenes Schicksal verkraften und Trauer und Verluste hinnehmen, die ihn immer mehr zum Ghibellinen werden lassen: zu einem Kämpfer für König und Kaiser.

 

Top
powered by fp web&publishing | info@fpwup.de